DEFENCE FIRE AND RESCUE SERVICE

 

Britische Streitkräfte - JHQ Mönchengladbach-Rheindahlen

Nördlich von Rheindahlen liegt das NATO-Hauptquartier JHQ (Join Head Quarter). Das Gelände ist ein eigener Stadtteil mit umfangreichen Straßensystemen, Wohnbebauung, Schulen, Krankenhäusern u.a. Der vorbeugende und abwehrende Brandschutz wird durch eine eigene Feuerwehr sichergestellt. Die Wehr rückt auch zu Einsätzen im nahen Umkreis ausserhalb des Standortes aus.

Die Feuerwache wurde 1954 gegründet, hier versehen 25 Angehörige ihren Dienst, (24 Stunden-Dienst mit einer Stärke von 1/6).

 
gemeinsame Übung mit dem DRK
gemeinsame Übung mit der FW Mönchengladbach
Die Fahrzeuge der Defence Fire and RescueService Station

KdoW

02 KM 04

Fotosteckbrief

TLF 30/18

VJ 35 AA

Fotosteckbrief

TLF 30/18

VJ 38 AA

Fotosteckbrief

© Jürgen Truckenmüller, Düsseldorf - letzte Änderung: 02.01.2011