MODELLBAU

Einsatzleitwagen im Modell

Neues Einsatzfahrzeugmodell der Berufsfeuerwehr Mönchengladbach

 

Einsatzleitwagen vom Typ 1 (ELW 1) dienen bei der Berufsfeuerwehr Mönchengladbach zur Führung eines Löschzuges oder bei großen Einsatzstellen zur Führung eines Einsatzabschnittes. Hierfür befinden sich eine umfangreiche fernmeldetechnische Ausstattung und ein geeigneter Arbeitsplatz im Fahrzeug. Die Besatzung besteht aus einem Führungsassistenten und einem Zugführer. ELW 1 werden auf Kleinbussen aufgebaut und haben Allradantrieb.

Alle drei Wachen der Berufsfeuerwehr sind mit einem solchen ELW 1 ausgestattet. Das Vorbildfahrzeug mit dem Kennzeichen MG-FW 3712 auf VW T5 und feuerwehrtechnischem Ausbau der Firma Baumeister & Trabant GmbH (Korschenbroich) ist seit 2007 an der Feuer- und Rettungswache II (Holt) im Einsatz.

Das hochwertige und fein detaillierte Modell des ELW 1 der Berufsfeuerwehr Mönchengladbach im Maßstab 1:87 (HO) erscheint als Neuheit der Firma RIETZE Automodelle. Es kann im Shop des Stadtfeuerwehrverbandes Mönchengladbach e.V. unter www.feuerwehr-mg.de Menüpunkt „Shop“ oder unter ( 02166 99 89 2450 bestellt werden.

Der Verkaufspreis für das Modell beträgt 14,- €.

Der Erlös der Modellaktion kommt den satzungsgemäßen Aufgaben des Stadtfeuerwehrverbandes – insbesondere der Jugendfeuerwehr – zu Gute. Bilder des Originalfahrzeuges.

Bis heute sind schon verschiedene Modelle der Löschfahrzeuge, Rettungswagen, Notarzteinsatzfahrzeuge und des Baby-Notarztwagens der Feuerwehr Mönchengladbach erschienen und zum Teil noch im Shop erhältlich.

Für weitere Fragen steht Ihnen der Geschäftsführer des Stadtfeuerwehrverbandes auch unter ( 02166 99 89 2450 zur Verfügung.

© Jürgen Truckenmüller, Düsseldorf - letzte Änderung: 06.06.2012